Alanya,  
 
 

Home

Startseite

 

Unsere Angebote

Haus und Villa

Wohnungen

Penthouse / Dublex

 

Information

Wir über uns

Kunden über uns

Unser Service

Info Kaufabwicklung

So finden Sie uns

Besichtigung

Kontaktformular

 

Türkei  &  Alanya

Warum Türkei

Alanya Info

Video Türkei
Webcam Alanya
 

Weiteres

Für Verkäufer

Vertriebspartner

 

Wetter

Alanya Hamburg

Köln Berlin

München Amsterdam

Brüssel Wien
   

Video Alanya 2011

 
 
Neues aus Alanya und der Türkei

Als türkische Riviera bezeichnet man das Gebiet zwischen Kas und Alanya.

Der geschichtsträchtige Küstenstreifen wird geprägt von kristallklaren Wasser, malerischen Buchten und schönen Stränden, sowie vielen Sehenswürdigkeiten. Das mächtige, majestätische Taurusgebirge, mündet in einer vom Mittelmeer gesäumten, üppigen Küste mit wilden Oleander-, Orangen- und Zitronenhainen, Pinienwäldern und Palmen, sowie Dattel- und Bananenplantagen.

Das Klima wird durch das Taurus - Gebirge bestimmt. Bei nahezu 333 Sonnentagen im Jahr hat man hier ein angenehmes Klima mit sehr milden und fast regenlosen Tagen
.
Die abgelegenen Buchten, die felsigen Landzungen und weitläufigen Buchten mit herrlichen Sandstränden, bieten ideale Voraussetzungen zum Schwimmen, Segeln und vielen anderen Wassersportarten. Dies ist eine der seltenen Gegenden der Welt, wo es im März und April möglich ist, im schneereichen Taurus-Gebirge morgens Ski zu fahren und nachmittags im warmen Wasser des Mittelmeers zu schwimmen. Die Küste mit unzähligen, großen Ruinen alter Städte, Theatern und grossen Kreuzritterburgen ist reich an Legenden und Geschichten.
 
Lykien war einst dem Westen zugewandt; die grossen pamhylischen Städte, Perge und Aspendos, lagen zwischen den heutigen Städten Antalya und Side. Antonius vermachte Kleopatra die liebreizende Küste Kilikiens als Hochzeitsgeschenk. Die Region wurde in den letzten Jahren für den Tourismus erschlossen, in allen grösseren Orten wurde eine Infrastruktur für Urlaub am Meer und Übernachtungsmöglichkeiten geschaffen, die die ganze Palette von luxuriösen bis hin zu preiswerten Möglichkeiten bieten.Eine gut ausgebaute Strasse von Antalya nach Mersin verbindet die Orte dieses 500 km langen Küstenstreifens.

Die Verkehrsverbindungen zwischen dieser Region und dem Landesinneren sind ausserordentlich gut. Im Sommer bieten die türkichen Schiffahrtslinien regelmässige Fahrten mit Liniendampfern, die in allen wichtigen Urlaubszentren zwischen Istanbul und den Küstenregionen anlegen, während mittlerweile verschiedene Fluggesellschaften ( zb. Sun Express)  täglich Flüge von Istanbul und izmir nach Antalya und Adana anbieten.

Mit ihrer unverdorbenen Schönheit und den historischen Stätten ist die türkische Riviera, sowohl für den Erholungssuchenden, als auch für den Geschichtsliebhaber attraktiv und zählt bereits jetzt zu den favorisierten Urlaubszielen von Aktivurlaubern. Kulturinteressierte Urlauber finden hier Ausgrabungsstätten wie Side, Perge, Aspendos und Phaselis.

zurück