Alanya,  
 
 

Home

Startseite

 

Unsere Angebote

Haus und Villa

Wohnungen

Penthouse / Dublex

 

Information

Wir über uns

Kunden über uns

Unser Service

Info Kaufabwicklung

So finden Sie uns

Besichtigung

Kontaktformular

 

Türkei  &  Alanya

Warum Türkei

Alanya Info

Video Türkei
Webcam Alanya
 

Weiteres

Für Verkäufer

Vertriebspartner

 

Wetter

Alanya Hamburg

Köln Berlin

München Amsterdam

Brüssel Wien
   

Video Alanya 2011

 
 
Neues aus Alanya und der Türkei

Alanya wird Strand-Volleyball-Zentrum

Die Europäische Volleyball-Förderation hat die Austragungen der Strand-Volleyball-Meisterschaften für die kommenden 30 Jahre an Alanya vergeben.

Hinter dem Volks-Egemenlik Stadion soll auf einem Grundstück von 6 Hektar ein Europa-Strand-Volleyball-Trainingscenter entstehen. In diesem Trainingslager sollen ab 2008 zwölf Monate im Jahr Volleyball-Mannschaften trainieren können. In dem Trainingscenter sollen auch Hallen-Anlagen gebaut werden, so dass in Alanya auch Hallen-Volleyball-Meisterschaften ausgetragen werden können. Laut dem Stadtratsmitglied Hilmi Tokus wird dies den Bekanntheitsgrad von Alanya enorm steigern. Strand-Volleyball ist nach dem Fußball einer der beliebtesten Sportarten in der Welt. Volleyball wurde 1895 von dem Amerikaner William Morgan in den USA erfunden und fand zuerst als „Mintonette“ Eingang in den Sportunterricht für die Jugend. 1930 wurde der Strand-Volleyball erstmalig bekannt und 1948 fand die erste Strand-Volleyball-Meisterschaft statt. Im Jahre 1987 wurde von der Volleyball-Förderation eine Liste für die Weltmeisterschaften aufgestellt und im Jahre 1996 fand der Strand-Volleyball erstmalig Aufnahme bei den Olympischen Spielen. 1996 wurde das Finale der Strand-Volleyball-Weltmeisterschaften erstmalig in Alanya ausgetragen.

zurück