Alanya,  
 
 

Home

Startseite

 

Unsere Angebote

Haus und Villa

Wohnungen

Penthouse / Dublex

 

Information

Wir über uns

Kunden über uns

Unser Service

Info Kaufabwicklung

So finden Sie uns

Besichtigung

Kontaktformular

 

Türkei  &  Alanya

Warum Türkei

Alanya Info

Video Türkei
Webcam Alanya
 

Weiteres

Für Verkäufer

Vertriebspartner

 

Wetter

Alanya Hamburg

Köln Berlin

München Amsterdam

Brüssel Wien
   

Video Alanya 2011

 
 
Neues aus Alanya und der Türkei

Spannende Etappen bei der Tour of Turkey

Am gestrigen Sonntag endete einer der interessantesten Radwettbewerbe der Türkei: Die Tour of Turkey mit sieben Etappen und insgesamt 1.072 km Länge. Sie führt die Teilnehmer nach Istanbul, an die Türkische Ägäis und an die Türkische Riviera. 2008 bot sich den Teilnehmer der „Tour of Turkey“ eine sehr interessante Route, die sicher mehr Aufmerksamkeit in den Medien verdient hätte. Nach einem Start in Istanbul reihten sich folgende Etappen aneinander: Izmir-Kuþadasý (132,7 km), Kuþadasý-Bodrum (165,9 km), Bodrum-Marmaris (166,8 km) und Marmaris-Ölüdeniz (177,7 km).

Danach ging es an der Türkischen Riviera weiter: Kalkan-Finike (100,1 km), Finike-Antalya (115,8 km) und Antalya-Alanya (136,6 km) hießen dort die Etappen an der reizvollen Küste. Spannend ging es gestern auch auf der letzten Etappe zwischen Antalya und Alanya zu, bei der es neben einer ganzen Reihe von Attacken auf die führenden Fahrer auch zu einem Unfall nach 60 km Strecke kam, durch den Alessandro Petacchi eine Weile aussetzen mußte. Später konnten sich Dimitri Nikandrov, Fabian Schaar und Herrero vom Hauptfeld absetzen, und wurden erst 10 km vor dem Ziel in Alanya eingeholt. Dort kam es 200 Meter vor dem Ziel erneut zu Zusammenstößen, bei denen einige Fahrer leicht verletzt wurden.

Letztendlich gewann Maximiliano Richese die 7. Etappe, wohingegen sich David Garcia Dapena als Sieger im Gesamtwettbewerb durchsetzen konnte.


Informationen und Ergebnisse zur Türkei-Rundfahrt: http://www.tourofturkey.org.

zurück