Alanya,  
 
 

Home

Startseite

 

Unsere Angebote

Haus und Villa

Wohnungen

Penthouse / Dublex

 

Information

Wir über uns

Kunden über uns

Unser Service

Info Kaufabwicklung

So finden Sie uns

Besichtigung

Kontaktformular

 

Türkei  &  Alanya

Warum Türkei

Alanya Info

Video Türkei
Webcam Alanya
 

Weiteres

Für Verkäufer

Vertriebspartner

 

Wetter

Alanya Hamburg

Köln Berlin

München Amsterdam

Brüssel Wien
   

Video Alanya 2011

 
 
Neues aus Alanya und der Türkei

Jugendzentrum Biebrich - Reise nach Alanya

Längst ist die "türkische Riviera" eines der beliebtesten Urlaubsparadiese der Deutschen. Doch neben Sonne und Strand möchte das Amt für Soziale Arbeit, Jugendzentrum Biebrich, bei seiner diesjährigen Reise nach Alanya, im Rahmen einer nunmehr bereits seit einigen Jahren etablierten Jugendbegegnung, auch Einblicke in die türkische Kultur vermitteln.
Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren können in den ersten zwei Sommerferienwochen, vom 22. Juni bis 6. Juli, unter ortskundiger Leitung des Sozialarbeiters Nedim Tuyun und unter pädagogischer Betreuung von Jennifer Diebold, Einblicke in das Land am Bosporus erhalten, die Touristen meist verschlossen bleiben.

Die Reise kostet 399 Euro einschließlich Flug, Verpflegung und Programm. Eine frühzeitige Anmeldung ist ratsam, da die Plätze sehr begehrt sind.

Damit die Jungen und Mädchen aus Wiesbaden sich nicht nur miteinander, sondern auch mit türkischen Jugendlichen austauschen können, wird seit mehreren Jahren mit einer türkischen Partnerschule kooperiert. Das Partner-College Hamdullah Pascha Özel unterrichtet Schülerinnen und Schüler vom Grundschulalter bis zum Abitur und legt einen besonderen Schwerpunkt auf Fremdsprachen. So werden sich die Wiesbadener Schülerinnen und Schüler auch ohne Türkischkenntnisse mit den türkischen Schülerinnen und Schülern auf Deutsch oder Englisch verständigen können.

Das Programm der zweiwöchigen Reise reicht von Fahrten ins Taurusgebirge bis zum Besuch des weltberühmten Amphitheaters in Aspendos, von Besuchen in Moscheen und Basaren bis zu Bootsfahrten, Strand- und Discobesuchen.

Informationen und Anmeldungen bei Nedim Tuyun oder Jennifer Diebold im Jugendzentrum Biebrich, Bunsenstraße 6, Telefon 0611 / 31 91 74.

zurück