Alanya,  
 
 

Home

Startseite

 

Unsere Angebote

Haus und Villa

Wohnungen

Penthouse / Dublex

 

Information

Wir über uns

Kunden über uns

Unser Service

Info Kaufabwicklung

So finden Sie uns

Besichtigung

Kontaktformular

 

Türkei  &  Alanya

Warum Türkei

Alanya Info

Video Türkei
Webcam Alanya
 

Weiteres

Für Verkäufer

Vertriebspartner

 

Wetter

Alanya Hamburg

Köln Berlin

München Amsterdam

Brüssel Wien
   

Video Alanya 2011

 
 
Neues aus Alanya und der Türkei

Traumland Türkei

Traumland Türkei - Rekord bei Touristenzahlen für 2008 Die Türkei hat es zwar nicht ganz bis ins EM-Finale gegen Spanien geschafft  - Das Land konnte aber auf einem anderen Feld, wo die Spanier bislang tonangebend waren, dieses Jahr den Sieg erringen: Dem Tourismus.

Ein Bericht von Fox Mulder

Die Türkei erfreut sich als Urlaubsland immer größerer Beliebtheit - Dies beweisen die vorliegenden Touristenzahlen für 2008: Allein im Monat Juli 2008 verbrachten mehr als 4.000.000 Menschen Ihren Urlaub im europäischen Sunshine-State Türkei - Ein neuer Rekord ! Damit überholt die Türkei erstmals Spanien, das mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen hat. Hierbei stellten die Deutschen wie in den Jahren zuvor immer noch das größte Kontingent mit einem Anteil von 16 % - gefolgt von den Russen mit 12 % Anteil. Diese Zahlen belegen, das sich die Deutschen nicht von der mehrheitlich negativlastigen Berichterstattung in den Deutschen Medien über die Türkei haben abschrecken lassen, um dort die schönsten Wochen des Jahres zu verbringen.

 
 Die Türkei hat eben viel zu bieten:

- 4 Meere (Schwarzes Meer, Marmarameer, Ägäis, Mittelmeer) mit einer Küstenlänge von knapp 8.000 Km

- Eine vielschichtige und kunterbunte Kultur. Türkei bedeutet: Orient meets Okzident ! Und diese Mischung gibt dem Land Ihren exotischen Reiz.

- Eine 10.000 Jahre alte Geschichte. Die meisten der bedeutendensten Völker in der Menschheitsgeschichte haben in der Türkei Ihre Spuren hinterlassen.

- Eines der gastfreundschaftlichen Völker der Welt. Die türkische Gastfreundschaft ist sprichwörtlich

- U.v.m.

Vorschau ins Jahr 2009: Die Türkei ist aktuell dabei, Ihre Atraktivität als Urlaubsland weiter auszubauen. Man reagiert auf die negativen Äußerung der europäischen Gäste über lärmende Russen und achtet vermehrt auf weitestesgehendst national getrennte Unterbringung. Die Infrastruktur ins Landesinnere wird weiter ausgebaut. Das Land hat schließlich mehr zu bieten, als nur Sonne, Strand und Palmen ! Der Wintertourismus, der in Zentraleuropa aufgrund der Klimaerwärmung einen Rückgang erlebt, boomt in der Türkei. Gebirge mit 5.000 und mehr Metern laden ein zum Wintersport. Die Türkei entwickelt sich für Investoren weltweit zu einem lohnenden Investmentziel - Staatsfonds, Fondsgesellschaften und Privatleute aus Europa, aber seit einigen Jahren auch vermehrt auch aus den boomenden Regionen wie Russland, China und Naher Osten investieren in diesem Land mit über 70 Mio. Einwohnern.

Die Weichen für einen weiterhin erfolgreichen Verlauf für die türkische Tourismusbranche und übrige Wirtschaft sind gestellt - Die Türkei schreitet kontinuierlich voran und ist bereits heute schon unter den Top-20-Ländern mit dem größten BIP - weltweit !

zurück